1. März 2019

Gründungsversammlung der weltweit ersten Solidarischen Humus Wirtschaft (SoHuWi)

Zum Frühlingsanfang am 20. März laden wir herzlich zur Gründungsversammlung der Solidarischen Humus Wirtschaft in das Gemeindehaus St.Martin in die Mitteldorfstraße 2 ein.
10. Oktober 2018

Erste Geismarer Terra Preta geerntet – jetzt für Gartenerde voranmelden!

Nach elf Monaten ist unsere erste Terra-Preta nun erntereif.: Wir freuen uns über diese seidige, locker krümelige, leicht feuchte Erde – sie fühlt sich fantastisch an! […]
18. September 2018
Regenwürmer im Humus

Wir feiern unsere erste Terra-Preta-Ernte!

Am Samstag, den 22. September 2018 laden wir von 11:00 bis 17:00 Uhr herzlich zu unserem Tag der offenen Tür ein. Dabei wollen wir mit allen […]
13. Juni 2018

Öffnung unserer ersten Terra Preta Miete

So ein kalter Tag, dieser 17. März 2018! Doch heute sollte es sein: bei Schneeregen packten wir unsere erste Miete (die arabische) aus ihrer luftdichten Verpackung […]
1. Februar 2018
Mensch-Tier-Natur Portal

Der Winter zieht über die Terra-Preta….

Ganze vier Terra-Preta-Mieten haben wir bis Ende Oktober noch aufgebaut, eingepackt und in die Fermentation geschickt. Wir haben ihnen Namen gegeben, denn jede Miete ist ein […]
24. August 2017

Aufbau unserer ersten Terra Preta Miete

Der Tag für den Aufbau der ersten Miete stand schon lange fest: 24. August 2017 – Der Platz war vorbereitet, die benötigten Gegenstände besorgt und Helfer/innen […]
1. August 2017

Was hat Boden mit Klima zu tun?

Lebendige Böden sind mächtige CO2-Speicher. Böden, die agro-industriell bewirtschaftet werden, sterben hingegen nach und nach ab und verlieren diese Eigenschaft. Sie stoßen nach einer gewissen Zeit sogar CO2 aus und werden zu CO2-Quellen.
1. Juli 2017
Terra Preta wird hergestellt

Was ist Terra Preta?

“Terra Preta” ist portugiesisch und heißt “schwarze Erde”. Um sie von der natürlich gewachsenen Schwarzerde zu unterscheiden, die auch in unseren Regionen vorzufinden ist, wird sie auch “die schwarze Erde aus dem Regenwald” genannt. Diese Erde ist menschengemacht, bzw.eine Gemeinschaftsproduktion von Mensch und Natur. Forscher fanden sie im Amazonasgebiet und schlossen auf eine frühe Besiedlung dieser Gegend durch hochentwickelte Zivilisationen, die es verstanden, im Einklang mit der Natur zu leben. (Mayas, Inkas, Azteken)
1. Juni 2017
Rohbau der ersten Miete

Der Anfang eines erdigen Experimentes

Zunächst haben wir einen Plan entwickelt, wo auf dem Grundstück die Terra-Preta-Mieten angelegt werden können, wie breit die Wege dazwischen sein müssen, damit wir gut mit den Schubkarren durch kommen und mit dem ganzen Material hantieren können. In der Miete schichten wir die unterschiedlichen Biomassen auf, aus denen unsere kostbare Erde entstehen soll.
1. Juni 2017
Rohbau der ersten Miete

Der Anfang eines erdigen Experimentes

Zunächst haben wir einen Plan entwickelt, wo auf dem Grundstück die Terra-Preta-Mieten angelegt werden können, wie breit die Wege dazwischen sein müssen, damit wir gut mit den Schubkarren durch kommen und mit dem ganzen Material hantieren können. In der Miete schichten wir die unterschiedlichen Biomassen auf, aus denen unsere kostbare Erde entstehen soll.
18. September 2018
Regenwürmer im Humus

Wir feiern unsere erste Terra-Preta-Ernte!

Am Samstag, den 22. September 2018 laden wir von 11:00 bis 17:00 Uhr herzlich zu unserem Tag der offenen Tür ein. Dabei wollen wir mit allen […]
10. Oktober 2018

Erste Geismarer Terra Preta geerntet – jetzt für Gartenerde voranmelden!

Nach elf Monaten ist unsere erste Terra-Preta nun erntereif.: Wir freuen uns über diese seidige, locker krümelige, leicht feuchte Erde – sie fühlt sich fantastisch an! […]
1. März 2019

Gründungsversammlung der weltweit ersten Solidarischen Humus Wirtschaft (SoHuWi)

Zum Frühlingsanfang am 20. März laden wir herzlich zur Gründungsversammlung der Solidarischen Humus Wirtschaft in das Gemeindehaus St.Martin in die Mitteldorfstraße 2 ein.

Aus Geismar? Für Terra Preta voranmelden!